item1a1
AGLogoKlein2a1

DIE SCHULE

Wir über uns

Schulprogramm

Kollegium

Studierendenvertretung

Förderverein

Kinderbetreuung

Außenstellen

AKTUELLES

Termine

LiViKu

Presse

UNTERRICHT

Bildungsgang

Fächerangebot

Zweite Fremdsprache

ANMELDUNG

Kontakt

Voraussetzungen

Anmeldung

Anmeldeunterlagen

Lageplan

Fragen und Antworten

LINKS

Impressum

 

Das Abendgymnasium Darmstadt

Schulzentrum für Erwachsene

Das Abendgymnasium Darmstadt, eine staatliche Schule, ermöglicht Berufstätigen den Erwerb der Fachhochschulreife sowie des Abiturs neben der Arbeit - zur persönlichen oder beruflichen Weiterqualifizierung oder als Schritt zum Studium.item2

Das Fächerangebot am Abendgymnasium ist vielfältig: Sprachkenntnisse werden im Deutsch-, Englisch-, Latein- oder Französischunterricht verbessert. Im naturwissenschaftlichen Bereich, der mit neuesten Fachräumen und Labors ausgestattet ist, werden Informatik, Biologie, Chemie, Physik und Mathematik gelehrt. Die Fächer Historisch-Politische Bildung und Wiso vermitteln ein solides gesellschaftliches Hintergrundwissen.

Darüber hinaus bietet das Abendgymnasium Kunst und Sport auch als Abiturfächer an.

Seit 2003 unterhält das Abendgymnasium eine Außenstelle (Abendreal- und Abendhauptschule) iin Groß-Gerau.

Der Studiengang beginnt jeweils am 1. Februar.

Neben dem Abendunterricht (17h30 - 22h05) wird auch Nachmittagsunterricht (14h15 - i.d.R. 18h55) angeboten.

Der Unterricht ist kostenfrei. Nach zwei Unterrichtsjahren besteht zudem die Möglichkeit, elternunabhängige Förderung nach dem BAFöG zu beantragen. An der Abendhaupt- und der Abendrealschule kann BAFöG von Anfang an beantragt werden.

Die Schule besteht seit 1955 und hatte in dieser Zeit mehr als 12.000 Studierende und fast 5000 erfolgreiche Absolventen.

Fast einzigartig in der Bundesrepublik ist die schuleigene Kinderbetreuung: Während die Eltern in der Schule lernen, werden die Kinder in unmittelbarer Nachbarschaft betreut.

...

+++ Aktuell +++

Das AG bei Facebook

+++

Das AG bei YouTube

+++

Sprachförderkurse für Flüchtlinge

+++

Abend der offenen
Tür am 15.9.