item1a1
AGLogoKlein2a1

DIE SCHULE

Wir über uns

Schulprogramm

Kollegium

Studierendenvertretung

Förderverein

Kinderbetreuung

Außenstellen

AKTUELLES

Termine

LiViKu

Presse

UNTERRICHT

Bildungsgang

Fächerangebot

Zweite Fremdsprache

Deutsch als Zweitsprache

ANMELDUNG

Kontakt

Voraussetzungen

Anmeldung

Anmeldeunterlagen

Lageplan

Fragen und Antworten

LINKS

 


Chemie


 

 

 

 

  1. Warum kann Schaum eisenhart sein?
  2. Warum ist eine Tischplatte permanent in Bewegung?
  3. Warum sind Laugen gefährlicher als Säuren?
  4. Warum macht Kohle Rotwein farblos?
  5. Warum sind O2-Active-Drinks ernährungsphysiologisch sinnlos?
  6. Sind Biodiesel oder Wasserstoff die Kraftstoffe von morgen?
  7. Warum ist Ozon gleichzeitig gefährlich und lebenswichtig?
  8. Wie kann ich mit einer Zitrone Strom erzeugen?

…sind nur einige Fragen, die den Chemiker interessieren.

Um Antworten zu finden, werden im Fach Chemie

  • gemeinsam Erklärungsmodelle erschlossen und
  • auf aktuelle Fragestellungen aus der Alltagswirklichkeit angewandt.
  • Dabei werden physikalische Vorgänge, insbesondere jedoch chemische Reaktionen untersucht.

Zudem führen wir gemeinsam Experimente zu ausgewählten Themen durch, werten diese aus und verknüpfen so Theorie und Praxis…

item3

Unser Ziel im Fach Chemie ist es,

  • kognitive und instrumentelle Grundlagen des naturwissenschaftlichen Arbeitens zu vermitteln und
  • den Chemieunterricht als empirische Methode des Erkenntnisgewinns zu nutzen.

Wir wollen Ihnen mit dem Chemieunterricht die Möglichkeit geben, die Welt "anders" wahrzunehmen und ein Stück weit besser zu verstehen.


Wasserstoff1

 

"dass ich erkenne,
was die Welt im
Innersten zusammenhält!"
(Faust I)


AusderWasserstoff2a

+++ Aktuell +++

Das AG bei Facebook

+++

Das AG bei YouTube

+++

Sprachförderkurse für Flüchtlinge

+++

Das AG trauert um
H.U.Matheisl-Stöhr

+++